Alarmierung

Die Alarmierung der Feuerwehr immer über die Telefonnummer 118 oder 112 (Feuerwehr-Notruf) tätigen.

Die Einsatzzentrale der Kantonspolizei Schwyz nimmt alle Anrufe, die über die Notrufnummer 118 oder 112 eingehen, entgegen.

Im Bezirk Einsiedeln werden die Feuerwehrangehörigen mittels Pager und Telefon aufgeboten.

Die 6 Einsatzgruppen wechseln Ihren Dienst immer im 1-Wochen-Turnus ab. Je nach Ereignis werden mehrere Einsatzgruppen alarmiert.

Um die Einsatzbereitschaft an Wochenenden und Feiertagen zu erhöhen, leisten zusätzlich während diesen Tagen eine Gruppe von 3-10 Angehörige der Feuerwehr (ADF) Pikettdienst.